Hier finden Sie unser Workshopangebot auf einem Blick:

Moderierter Vernetzungs- und Erfahrungsaustausch

  • Förderung der Vernetzung von verschiedenen Jugendinitiativen oder Jugendgruppen einer Stadt oder Region
  • Gegenseitiges Kennenlernen der Personen und Organisationen/ Initiativen
  • Austausch über Themen und Aktivitäten, unter anderen auch mit dem Blick auf Gemeinsamkeiten und Unterschiede
  • Austausch über Erfahrungen in den jeweiligen Engagementbereichen, miteinander und voneinander lernen
  • Ideenentwicklung für eine langfristige Vernetzung und ggf. gemeinsame Projekte

Engagement-Schnupperkurs und Kennenlernen JETZT

  • Reflexion von Motivationen und Gründen für ein freiwilliges Engagement
  • Kennenlernen von Möglichkeiten sich zu engagieren
  • Auseinandersetzung mit Hürden und Schwierigkeiten beim Engagement
  • Kennenlernen der Ziele, Strukturen und Aktivitäten des Peernetzwerks JETZT
  • Entwicklung von Ideen für ein eigenes Engagement

Vom Thema zum Projekt

  • Vorstellung der eigenen Projekte oder Projektideen
  • Reflexion von Motivation, Erfahrungen, Hindernissen, Erfolgen in Bezug auf das eigene Engagement
  • Auseinandersetzung mit Werten als Basis des Engagements (u.a. Menschenrechte)
  • Sammlung von Wünschen an die Zusammenarbeit im Projekt sowie von konkreten Ideen für Projekte
  • Entwicklung eines Projektplans

Das Projekt ist zu Ende. Wie geht’s weiter?

  • Reflexion eigener Projekterfahrungen, Austausch und Sammlung wichtiger Erkenntnisse
  • Auseinandersetzung mit Interessen und Kompetenzen bezüglich des eigenen Engagements
  • Entwicklung konkreter Ideen für das zukünftige Engagement
  • Kennenlernen von Unterstützungsmöglichkeiten, JETZT und „Aktiv vor Ort“

Kommunikation und Kooperation

  • Annäherung an ein Grundverständnis von Kommunikation
  • Reflexion der eigenen Kommunikation/ Kommunikationstypen
  • Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Ebenen der Kommunikation (das Vier-Ohren-Modell von Schulz von Thun)
  • Sammlung von Wünschen zu guter Zusammenarbeit
  • Erleben und Reflexion einer Kooperationsübung

Projektmanagement

  • Austausch über bisherige Projekterfahrungen, Erfolge und Schwierigkeiten
  • Kennenlernen von Eckpunkten guter Projektarbeit
  • Kennenlernen von Instrumenten des Projektmanagements (z.B. Maßnahmeplan)
  • Planung erster Schritte für das eigene Projekt

Zukunftswerkstatt

  • Kennenlernen der Methode Zukunftswerkstatt
  • Kritikphase: Was stört uns/ was würden wir gern verändern?
  • Utopiephase: kreative Sammlung von Ideen
  • Realisierungsphase: Auswahl und Anpassung der gesammelten Ideen, Planung erster Schritte zur Umsetzung der Projektideen

Die Workshopkonzepte können selbstverständlich an Euren Bedarf angepasst werden.

Rahmenbedingungen unserer Angebote

  • Alle Veranstaltungen werden durchgeführt von zwei bis drei ausgebildeten Teamer/-innen des JETZT-Peernetzwerks
  • Die Veranstaltungen haben eine Länge von 3-6 Stunden (je nach Wunsch)
  • Im Vorfeld der Veranstaltung findet ein Gespräch zwischen JETZT und Ihnen bzw. Ihrer Gruppe statt. Ziel ist die Abstimmung bzgl. Ziele und Vorstellungen für die Veranstaltung
  • Für die Veranstaltung werden i.d.R. benötigt 1 Raum mit ausreichend Stühlen und Tischen. Weitere Materialien werden i.d.R. mitgebracht