Auf START und WEITER Schulungen können sich Peers weiterbilden und neue Fähigkeiten für die Anwendung im Ehrenamt lernen. Diese Workshops werden sowohl von externen Experten als auch von anderen Peers im Netzwerk gegeben.

StArT: Strukturen, Arbeitsweisen, Training

Um den neuen Peers, aber auch länger passiv gewesenen Peers einen guten (Wieder-)Einstieg in die aktive Arbeit im Peernetzwerk zu ermöglichen, findet Mitte des Jahres ein „StArT“-Workshop statt. Es sind natürlich auch weitere Interessierte eingeladen, in Arbeit von JETZT hineinzuschnuppern. Bei diesem Treffen werden die Strukturen und Arbeitsweisen des Netzwerks vermittelt und methodische Trainings für die Anwendung in der Durchführung von AvOs angeboten. Sie sind jedoch auch als Weiterbildung für andere ehrenamtliche Tätigkeiten oder zur persönlichen Entwicklung gedacht. Das praxisorientierte Lernen steht ausdrücklich im Mittelpunkt, sodass auf dem Workshop die Möglichkeit gegeben wird, die erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten unmittelbar anzuwenden und zu reflektieren.

WEITer: Workshop für Entwicklung, Ideen und Transfer

Zu Anfang des Jahres wird ein Workshop für Entwicklung, Ideen und Transfer – kurz „WEITer“ – durchgeführt. Hier wird den Teilnehmenden die Chance geboten, ihren Methoden-Pool auszubauen, ihren Wissensstand aktuell zu halten und weiterführende Inhalte zu ehrenamtsbezogenen Themen kennenzulernen. Die Weiterbildung wird zum Teil von externen Trainer_innen durchgeführt und individuell durch den enormen Erfahrungsschatz des Netzwerks ergänzt. Ziel ist es, sowohl das Netzwerk als Ganzes, als auch jede_n Einzelne_n stetig weiterzuentwickeln und neue Impulse für ein schwungvolle Zukunft im Ehrenamt aufzunehmen und zu setzen.

Unsere nächsten Workshoptermine